Startseite

Schrittweise Rückkehr zum Normalbetrieb – Mahnlauf startet wieder
Nach pandemiebedingter Schließzeit, Click & Collect und anschließendem Click & Meet freuen wir uns sehr, unsere Nutzer*innen seit dem 9. Juni wieder ohne Anmeldung und zeitlicher Einschränkung in der Iffothek begrüßen zu dürfen. Der normale Bibliotheksbetrieb soll nun Schritt für Schritt aufgenommen werden.
Die Freundinnen und Freunde des Literaturtreffs dürfen sich auf einen ersten Austausch über Lektüre am Mittwoch, 7. Juli freuen. Auch die Sprachwerkstatt für Grundschulkinder hat bereits stattgefunden.
Zu einem üblichen Bibliotheksbetrieb gehört auch das Mahnverfahren. Dieses wurde in der Schließzeit selbstverständlich ausgesetzt. Aus Kulanzgründen wurde in der Iffothek weiterhin auf das Mahnen verzichtet,  auch als Click & Collect oder das Stöbern in den Regalen nach Terminvergabe - und somit auch die Medienrückgabe - möglich waren. Zusätzlich zum Erinnerungsservice per E-Mail informierte das Iffothek-Team in dieser Zeit telefonisch über fällige Medien, um den Mahnlauf zu unterbrechen.
Ab dem 6. Juli wird die Iffothek nun wieder das übliche Mahnverfahren aktivieren. Bitte achten Sie auf das Rückgabedatum Ihrer Medien. Dieses befindet sich auf dem Ausdruck, den Sie bei jeder Ausleihe erhalten! Bitte verlängern Sie Ihre Ausleihen rechtzeitig, wenn sie diese nicht abgeben. Gerne können wir das Verlängern Ihrer Medien übernehmen. Hierzu ist ein kurzer Anruf Ihrerseits oder eine direkte Antwort auf die Erinnerungsmail erforderlich.
Mit vielen neuen Romanen wünscht Ihnen einen sonnigen Lesesommer
Ihr Iffothek-Team

Als zusätzlichen Service bieten wir Ihnen weiterhin:
 
- eine schnelle Rückgabe von Medien über unsere Rückgabebox,
- Click & Collect,
- Überraschungspakete für Kinder.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
Ihr Iffothek-Team

LiebLinks-Liste mit vielen Ideen