Startseite

Beschränkung des Publikumsverkehrs in Rathaus und Iffothek

Die Gemeinde Iffezheim hat sich aufgrund des Ausrufs der Pandemiestufe 3 dazu entschieden, das Rathaus und die Iffothek ab kommenden Montag, 26.10.2020, bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr einzuschränken.

Wir bitten daher vorrangig um Kommunikation über E-Mail und Telefon. Persönliche Vorsprachen sind weiterhin möglich, jedoch nur mit vorheriger Terminvereinbarung. Hierbei bitten wir, diese Vorsprachen auf das notwendige Mindestmaß und auf ausschließlich dringende Angelegenheiten zu begrenzen.
In der Iffothek sind Einzeltermine (persönliche Ausleihe vor Ort) von max. rund 20 Minuten, ebenfalls nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter den bekannten Telefonnummern, möglich.
Der Zugang zum Rathaus erfolgt über den Eingang in der Lindenstraße, gegenüber der Kirche. Sollten Sie jedoch einen barrierefreien Zugang benötigen, teilen Sie dies bitte zuvor bei der Terminvereinbarung mit. Der Zugang zur Iffothek ist über den Haupteingang der Hauptstraße möglich.
Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäudekomplex Maskenpflicht herrscht. Ferner bitten wir darum, sich beim Betreten die Hände zu desinfizieren. Ein entsprechendes Handdesinfektionsmittel steht an den Eingängen zur Verfügung. Zur Nachverfolgung von Kontakten ist auch weiterhin eine Datenerhebung erforderlich. Im Übrigen ist den sonstigen Beschilderungen und Markierungen im Gebäude Folge zu leisten.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Beachtung! Herzlichen Dank.

(Erstellt am 22. Oktober 2020)
 

Datenschutz

Kontakt

GEMEINDEVERWALTUNG
IFFEZHEIM
   
Hauptstraße 54
76473 Iffezheim

Telefon / Fax 
+49 (7229) 605-0
+49 (7229) 605-70

E-Mail
gemeinde@iffezheim.de

Nützliche Links

Bürgerinfo-Portal

Datenschutzgrundverordnung

Grundbucheinsichtsstelle

Sanierungskonzept Ortskern II und Gemeindeentwicklungskonzept

Neubaugebiet "Nördlich der Hauptstraße"

Erweiterung Gewerbegebiet

Sonstiges