Startseite

Verkehrssicherheit rund um die Grundschule Iffezheim

In der Vergangenheit gab es immer wieder Beschwerden, dass Eltern oder Großeltern, die Kinder zur Schule bringen oder abholen, die Sicherheit anderer Kinder durch unzulässiges Parken und Halten gefährden. Insbesondere auch im  Querungsbereich des "Wittweges" und der dort vorhandenen Tiefgaragenzufahrt bzw. Privathofeinfahrt (siehe beigefügtes Bild).
Was viele Autofahrer nicht wissen: Dieser Bereich vor der Tiefgarage der Schule und der benachbarten Hofeinfahrt ist ein Gehwegbereich, auf dem das Parken verboten ist. Die Situation an dieser Stelle gestaltet sich oft unübersichtlich: An- und abfahrende Autos, Kinder als Fußgänger und Schüler der Maria-Gress-Schule, die mit dem Fahrrad ebenfalls in diesem Bereich alle gleichzeitig unterwegs sind, eine zugestellte Hofeinfahrt der Nachbarn, Behinderungen bei der Ein- oder Ausfahrt der Tiefgarage.

Deshalb wurde zwischen der Gemeindeverwaltung, der Grundschule und dem Polizeiposten Iffezheim kürzlich eine Aktion zur Verkehrssicherheit durchgeführt.   Im Nachgang zu dieser Aktion nochmals folgende große Bitte an alle Verkehrsteilnehmer:
Wenn Sie Ihr Kind zur Schule bringen oder dort abholen, halten Sie in ausreichender Entfernung im Witt- oder Weierweg an und lassen Ihr Kind dort aus- oder einsteigen.
Nutzen Sie bitte ausschließlich die vorhandenen Querungshilfen und Ampelanlage. Halten Sie die Gehwege frei, diese müssen für die Kinder auch mit dem Fahrrad befahrbar sein. Geparkte Autos verhindern dies und erzwingen ein Ausweichen auf die Straße. Halten und Parken Sie ausschließlich dort, wo es erlaubt, ungefährlich und nicht behindernd ist. Vermeiden Sie das Rückwärtsfahren und achten Sie beim Halten, Parken und Losfahren auf Ihr Umfeld.

Dies gilt, und darum möchten wir ebenfalls bitten, auch für die nachmittäglichen oder abendlichen Veranstaltungen auf dem Schulgelände der Grundschule.

Letztendlich verfolgen wir das Ziel, durch gegenseitige Rücksicht das Risiko der Gefahren für unserer Kinder zu minimieren. Es geht hier um die Verkehrssicherheit, insbesondere unserer kleinsten Mitbürger, aber auch der gesamten Bevölkerung. Im Namen der Grundschule, des Polizeiposten Iffezheim und der Gemeindeverwaltung vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihre Rücksichtnahme und Mithilfe zur Vermeidung entsprechender Gefahrenpotenziale.

 

Kontakt

GEMEINDEVERWALTUNG
IFFEZHEIM
   
Hauptstraße 54
76473 Iffezheim

Telefon / Fax 
+49 (7229) 605-0
+49 (7229) 605-70

E-Mail
gemeinde@iffezheim.de

Nützliche Links

Bürgerinfo-Portal

Datenschutzgrundverordnung

Grundbucheinsichtsstelle

Sanierungskonzept Ortskern II und Gemeindeentwicklungskonzept

Neubaugebiet "Nördlich der Hauptstraße"

Erweiterung Gewerbegebiet

Sonstiges