Startseite

Groß war die Resonanz auf das Angebot, die Haupt- und Realschule Iffezheim genauer kennen zu lernen und so strömten viele Kinder und Erwachsene vergangenen Freitag in den Weierweg, wo Rektor Hansjörg Deck in einem kurzen, einleitenden Vortrag zunächst die Schule und ihr Leitbild vorstellte. Er hob die Besonderheit der „einen Schule" mit zwei Abschlüssen, dem der Hauptschule bzw. dem der Realschule hervor. Daneben erläuterte er vor allem das neue Fremdsprachenkonzept, das es ab dem kommenden Schuljahr an der Realschule ermöglicht, mit Französisch als erster Fremdsprache zu beginnen. Außerdem erhielten die Gäste eine Informationsbroschüre, in der Wichtiges und Interessantes zusammengestellt war.
 
Beim Gang durch das Schulgebäude, das Außengelände und die Sporthalle konnten sich die Besucher einen guten Einblick in das Lernen und Arbeiten im „alltäglichen" Unterricht und in themenorientierten Projekten verschaffen. Naturwissenschaftliche Ausstellungen und Experimente waren ebenso zu bestaunen wie Schülerarbeiten aus dem Unterricht in Technik bzw. Mensch und Umwelt, der Berufsorientierung oder Geschichte. Viel Publikum fand sich bei der Aufführung einer Sage ein und natürlich bei der Arbeit mit Moodle. Auch die Schulsanitäter und die Streitschlichter stellten sich vor. Die Bewirtung durch die Abschlussklassen und engagierte Eltern wurde gerne angenommen.
 
Die im ganzen Haus ausgestellten Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht und der Kunst-AG, die durch große technische Vielfalt und hohe Qualität beeindrucken, prägen zusammen mit vielen Pflanzen den besonderen Charakter dieser Schule, wie viele Besucher immer wieder betonten.
 
Rektor Deck zeigte sich sehr zufrieden über das große Interesse an der lffezheimer Haupt- und Realschule.

 

Kontakt

GEMEINDEVERWALTUNG
IFFEZHEIM
   
Hauptstraße 54
76473 Iffezheim

Telefon / Fax 
+49 (7229) 605-0
+49 (7229) 605-70

E-Mail
gemeinde@iffezheim.de

Nützliche Links

Bürgerinfo-Portal

Grundbucheinsichtsstelle

Sanierungskonzept Ortskern II und Gemeindeentwicklungskonzept

Neubaugebiet "Nördlich der Hauptstraße"

Erweiterung Gewerbegebiet

Sonstiges